Neubau Eigentumswohnungen in Wiesbaden-Biebrich

Architekt Kramm und Strigl, Darmstadt
Bauherr Biebricher Leinpfad GmbH
Objekt Neubau 3 Wohnhäuser mit TG am Rheinufer
Baukosten 10,1 Mio. Euro
BRIH 22.500 m3
Bauzeit 2003-2004
Bearbeiter Marcus Müller, Andreas Sauter
Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um den Neubau von drei Stadvillen am Rheinufer in Wiesbaden-Biebrich. Die drei Wohnhäuser mit Eigentumswohnungen und Penthouse erheben sich über einer gemeinsamen Tiefgarage. Das Bauvorhaben liegt im Hochwasserbereich des Rheins. Daher wurde die Tiefgarage mit den Kellern als 'Weiße Wanne' ausgeführt. Bis zu einem 100-jährigen Hochwasser sind sowohl die Keller unter den Wohngebäuden, als auch die Tiefgarage gegen Auftrieb gesichert. Bei einem höheren Hochwasser wird die Tiefgarage über die Zufahrt geflutet und die Keller sind mit wasserdichten Schotten gegen die Tiefgarage abgedichtet. In den einzelnen Baukörpern stehen verschiedene ein- und zweigeschossige Wohnungstypen mit variablen Wohnungsgrößen zur Verfügung.

Downloads

Projektblatt (pdf, 1.73MB)
×