Sanierung historisches Fachwerkhaus in Heppenheim

Architekt Hochberg + Neff, Reibold
Objekt Sanierung eines historischen Fachwerkhauses
Bauzeit 2003-2004
Bearbeiter Christian Breckner, Jürgen Jansen, Johannes Schlier, Marcus Müller
Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Sanierung eines Fachwerkhauses am Marktplatz in Heppenheim. Es waren umfangreiche Reparaturmaßnahmen an der vorh. Fachwerkonstruktion notwendig. Zusätzlich wurden im Inneren Umbauten für den Einbau einer Gaststätte im EG und OG erforderlich. Das DG erhielt eine Wohnung mit einer außen liegenden Erschließung auf der Nordseite in Form einer Beton-, Stahl-, Glaskonstruktion.

Downloads

Projektblatt (pdf, 393kB)
×