Sanierung des Teehauses im Prinz-Georgs-Garten, Darmstadt

Architekt Stadtbauamt Darmstadt
Bauherr Verwaltung der staatlichen Schlösser u. Gärten, Bad Homburg
Objekt Sanierung des Teehauses, Darmstadt
Bauzeit 2004-2005
Bearbeiter Michael Nieländer
Bei der denkmalgeschützten Holzkonstruktion bestand vor der Sanierung erhebliche Einsturzgefahr durch zerstörte Stützenfüße, Wasserschäden an den umlaufenden Traufbalken und einem Brandschaden im Dach. Die erforderliche Sanierung wurde zum Anlass genommen, hierbei die ehemalige Konstruktion nach einer historischen Zeichnung wieder herzustellen.

Downloads

Projektblatt (pdf, 742kB)
×